PANAMA: was bisher geschah

So. Nach einer intensiven Probewoche und drei wunderbaren Vorstellungen im Keller62 haben wir uns erstmal auf den Balkon, in die Uni, ins Bett oder an die Langstrasse zurückgezogen und ein bisschen Energie getankt. Doch bevor wir uns für den zweiten Teil ins Getümmel stürzen:

Wir danken unserem tollen Publikum für die vielen Lacher, den herzlichen Applaus und die spannenden Gespräche an der Bar, dem Keller62 für diese schöne Bühne, die wir beleben durften und natürlich dem Migros-Kulturprozent und der Kulturstelle für ihre Unterstützung! Ein dickes Bussi geht auch an unsere Fotografin Véronique Rebetez, die das PANAMA-Chaos in grossartigen Bildern festgehalten hat. Ihr findet sie hier. Und ein grosses Dankeschön an unsere Freunde bei der Zürcher Studierendenzeitung, die uns vor der Premiere besucht haben. Hach, dieser Artikel, wir sind noch immer ein bisschen rot. Dasselbe gilt für diesen schönen Text der Lokalinfo.

Aber halt, wir sind noch nicht fertig! Am 28. und 29. April reisen wir mit PANAMA in den Winkel nach Luzern. (Am 29. April sogar schon um 17 Uhr, dann kommt ihr noch rechtzeitig nach Hause zum Tatort.) Schlafsack, Mätteli und Tigerente sind schon gepackt, wir freuen uns! Und am 5. Mai spielen wir PANAMA ein letztes Mal im Miller’s, bevor unser Stück in den ewigen Theater-Jagdgründen verschwindet. Also, nichts wie los und reservieren!

Viel Liebe aus der PANAMA-Halbzeit, KTF

P.S.: Für die Neugierigen und Theaterbegeisterten gibt es am Wochenende vom 4. bis 6. Mai im Miller’s eine Menge zu entdecken. Workshops, ein Podiumsgespräch, Theater von und mit Geflüchteten … Schaut selbst!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s