Wir gehen dann mal chli fremd…

… Also so ein bisschen. Und zwar für einen guten Zweck! Als Teil des V-Day-Zürich-Teams freuen wir uns, das Projekt Vagina Monologe anzupacken und im Februar das Stück „Die Vagina Monologe“ im Rahmen des V-Days 2019 zum ersten Mal in Zürich zu inszenieren.

Das Stück basiert auf Interviews mit zahlreichen Frauen*, welche die Autorin Eve Ensler zu Monologen verdichtete. Es geht um Miniröcke, Wut, Gleichberechtigung, Handspiegel, Gewalt, Yogamatten, Sex und Burt Reynolds – mal lustig, mal tieftraurig, mal poetisch.

Heute, mehr als zwanzig Jahre nach der Erstaufführung des Stücks, hat sich zwar einiges verändert, doch eine Frau*, die ihre Stimme erhebt, ist noch immer keine Selbstverständlichkeit. Durch die Inszenierung dieses Textes möchten wir ein Moment weiblicher Selbstermächtigung schaffen und gleichzeitig den Text als historisches Dokument kritisch hinterfragen: Weiblichkeit soll und darf nicht auf ein Körperteil reduziert werden. 

Für den V-Day Zürich 2019 haben wir das Glück, 14 Frauen* gefunden zu haben, die diese Monologe mit Leben füllen werden. Alle bringen sie ihre eigenen Lebenserfahrungen und Erwartungen an das Stück mit, die unsere Inszenierung bereichern. Wie bei unseren bisherigen Produktionen stehen ‚Laien‘ (um diesen bedeutungsschweren Begriff zu nennen) auf der Bühne. Wir sind überzeugt, dass jeder Mensch, egal ob mit oder ohne Spielerfahrung, seine oder ihre ganz eigene Qualität für die Bühne und das Projekt mitbringt – und diese Qualität ist es, die uns fasziniert. Wir machen Theater mit „Expertinnen des Alltags“, weil uns die Geschichten, Meinungen, Hintergründe und Erfahrungen unser Spieler*innen viel mehr interessieren, als ihr ‚Talent‘. So auch bei den Vagina Monologen. Und wenn wir dabei das feministische Schauspiel entdecken – umso besser!

Wir freuen uns darauf diese Erfahrung mit allen teilen zu können – alles Liebe
Hélène & Laura

V-Day Zürich „Die Vagina Monologe“ 2019
20.-22. Februar 2019
Tickets

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s