Omas (fahren im Hühnerstall Motorrad)

Gerade starten die Motoren eines neuen KTF- Projekt! Dabei handelt es sich um ein Theaterstück für Kinder, in dem Laura und Hélène sich mit Omas – im allgemeinen und mit ihren eigenen – beschäftigen und mit der Leerstelle, die diese Menschen hinterlassen, wenn sie sterben. Als Teil ihrer Recherche möchten sie dich fragen, wie denn deine Oma so war oder ist. Denn jede Oma ist schliesslich anders und jede Beziehung einzigartig.

Wir freuen uns, wenn du mit deinen Erinnerungen, Gedanken und Worten zum Rechercheprozess beiträgst. Hier kannst du eine Umfrage dazu ausfüllen: OMA natürlich kannst du uns auch einfach eine Email schreiben, wenn dir das zu umständlich ist: kollektivtempofoif@gmail.com

Vielen Dank für deine Unterstützung und alles Liebe,
dein Kollektiv Tempofoif

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s