Hélène Hüsler

Schauspiel, Schnitt und Drehbuch für Kollektiv Tempofoif, Studentin Populäre Kulturen, Filmwissenschaft und Umweltwissenschaften.

hh
Foto: Keren Wang, 2017.

Regie:

2017/18 Co-Regie „PANAMA“

2017 Regieassistenz und Videoinstallation für Theater akitiv: „Hotel zu den zwei Welten“


Schauspiel:

2017 „Die Wilden Schweizer“, Regie: Matthias Werder, Miller’s LaienLAB

2016 Inkubator Rote Fabrik, Mitspielerin bei Regina Gyrs Kurzstück

2016 Theater akitiv: „8 Frauen“, Augustine

2016 OnStage Festival E-Projekt, Performance und Theaterjahrmarkt

2015 OnStage Festival E-Projekt, Performance und Theaterjahrmarkt

2014 Theaterprojekt Gymnasium Freudenberg: „Mass für Mass“

2014 OnStage Festival, Kurzperformance und Theaterjahrmarkt

2013 Jugendtheatergruppe Kristin Anderegg: „das erste Mal“

2013 OnStage Festival, Kurzperformance und Theaterjahrmarkt

2011 Theaterprojekt Gymnasium Freudenberg: „Mittsommernachtstraum“


Filme:

2017 zur Zeit der blauen Stunde, Kollektiv Tempofoif

2017 Eine Zigarette, Kollektiv Tempofoif

2017 Dienstag, Kollektiv Tempofoif

2016 Stadt, Land, Fluss, Kollektiv Tempofoif

2016 Unter Grund, Kollektiv Tempofoif

2008- 2010 Mitglied WädiWood, Filmkurs für Kinder und Jugendliche

2003 Moritz, Stefan Haupt


Kurse:

2016 Mehrtägiger Maskenworkshop mit Arjen Stavenuiter

2016 Orientierungskurs Schule für Schauspiel Hamburg

2014 Vorkurs Schauspiel ZHdK

2013 Englischkurs an der RADA (Royal Academy of Dramatic Arts) London

2012 bis 2016 Erwachsenentheaterkurs Golda Eppstein

Diverse Kindertheatergruppen, unter anderem bei Golda Eppstein, mit Aufführungen


Schnitt:

2017 zur Zeit der blauen Stunde, Kollektiv Tempofoif

2017 Eine Zigarette, Kollektiv Tempofoif

2017 Dienstag, Kollektiv Tempofoif

2016 Stadt, Land, Fluss, Kollektiv Tempofoif

2016 Unter Grund, Kollektiv Tempofoif